Cy4NET Logo

www.cy4net.org

Cy4NET Line Tester

B00020

Cy4NET-Applikationen

Cy4NET-Boards

Cy4 Line Tester mit Anschlussklemmen
B00020 CAD-3D Ansicht Oberseite B00020 CAD-3D Ansicht Unterseite
Cy4 Line im Gehäuse Cy4 Line Tester im Betrieb


Gerät B00020 ist ein Mess- und Diagnosegerät. Es dient dazu bei Aufbau und Wartung einer Cy4NET-Netzwerkstruktur die Qualität der Versorgungs- und Kommunikationsverbindungen prüfen zu können. Der Cy4-Line-Tester ist als handgetragenes Gerät gedacht und daher in einem entsprechenden Gehäuse untergebracht. Da die typische Cy4NET-Busverbindung aus jeweils zwei Versogungs- und zwei Kommunikationsleitungen besteht, sind am oberen Ende des Gerätes vier vier Schraubklemmverbinder herausgeführt (Abbildung).

B00020 Busanschlüsse
Busanschluss

Die beiden Äußeren müssen mit der Versorgung Vcc (rot, hier 24V) und GND (schwarz) verbunden werden. Die Inneren sind für die differentiellen Kommunikationsleitungen BUS+ (gelb) und BUS- (weiss) vorgesehen. Die zum Board passende Standardanwendung A00122 zeigt die Höhe der Versorgungsspannung und kann eine Reihe automatisierter Anfragen durchführen um die Qualität der Kommunikation zu ermitteln.

Schaltplan und PCB sind als Projekt des frei nutzbaren EDA-Systems KiCad umgesetzt. Ein 3D-Modell des Boards steht in der Sektion 3D-Objekte zur Verfügung. Betrachtet werden kann das Modell unter anderem mit dem Open-Source CAD-Werkzeug FreeCad. Die Platine ist so geformt, dass sie in ein Gehäuse vom Typ Hammond 1553B passt. Die äußere Verschaltung des Gehäuses ist dabei blau transparent, so dass dass innenliegende LCD ohne eine extra Aussparung direkt duchscheinen kann.

Download


Revision B (10.2014) Projekt
B00020

Schaltplan Leiterplatte
Programmlader
Cy4-Applikation 3D-Objekte
Schaltplan Symbol Leiterplatten Symbol
BOM


Binärdaten Symbol

Fuses

A00001
A00122
Cy4LineTester
3D-Objekte Symbol
Projekt Symbol



www.cy4net.org mail@cy4net.org